bernd-schacht - Okt.-Nov. 2021

10.11.2021
Wieder ein anderes aber vertrautes Bett. Es sind allerdings nur 4 Tage hier dann ist wieder Wohnmobil. 
Hier ist erstmal große Wäsche von der Wohnmobiltour.
Ich habe nach mindesten zwei Jahren ohne Infekt, nun nochmaleine richtig dicke Erkältung. Darum war erst mal Apotheken-Shopping nötig.

Kleine Runde an Rosis Geburtstag


Hier geht es ums angeln.


Ausgrabungen wo noch vor kurzem eine große Bühne stand.





Wie schon so oft, tolle Aussichten vom Castillo Soheil.














Da stehen wir nun mit unserem Wohnmobil.


Grüne Papageien.


Der ersta Weihnachtamarkt (Fuengirola)





Wir besuchen Karin, Bernd, Lilo und Reinhard.











4.11.2021

Mit Karin und Bernd Essen im Kudamm





Unser schönes Fuengirola.


Der blaue Himmel vom Balkon.









31.10.2021

Es gibt einen neuen Boden für unseren Balkon.


Nun ist unser Wohnmobil an der Moschee geparkt hier in Fuengirola.


Der Sonntagsmarkt.


Das Wochenende war mal wieder "Shaggys".





Wie immer mit Bewegungsdrang!









28.10.2021

Heute Nachmittag Strand






















Essen bei unserem Chinesen





Gestern Bustour nach Malaga um unser Wohnmobil abzuholen. 














Gutes Gefühl wieder mit dem fahrenden zu Hause unterwegs zu sein. Wenn auch erst mal nur bis nach Fuengirola. 







26.10.2021
Unsere Anreise heute war ein wenig Anstrengend. Unser Zug nach Köln hatte Verspätung, aber es hat dann doch gepasst. Als unser Pilot dann den Flieger von ganz oben nach ganz unten geleitet hat war Rosi gestresst. Durch den Unterschiedlichen Luftdruck hatte sie durch ihren Schnupfen, zwar am abklingen, aber Nebenhöhlen zu, ziemlich starke Schmerzen. Leider hatte ich versehentlich bei der Buchung einen kleinen Handgepäck-Koffer als Checkin Koffer gebucht. So mussten wir dann noch mal wieder am Gepäckband stehen. Außerdem gab es eine richtige Kontrolle mit Warteschlange im Flughafen Malaga. Alle Spaniengäste werden auf die geforderten Covid-Formulare (Covid Impfnachweiß und den Code für die Einreise) gecheckt.
Dan war noch unser Renfe (S-Bahn) so rappelvoll (warum auch immer fuhr heute nur alle 40 Minuten eine, ansonsten alle 20 Minuten) das an Abstand nicht zu denken war. 
Na dann es gab noch Sonne, man trägt wieder kurz und als wir in unserer Wohnung waren, ist der Anreisetag schnell vergessen.

Im Zug zum Flug.
 


Unser Ryanair Flieger


Die "Kofferwerfer"


Der Blick aud den Rhein bei Köln





Ganz was neues "Einreisekontrolle" in Malaga


Am Flughafen auf die nächste S-Bahn warten.



Erste Laufrunde in Fuengirola










24.10.2021
Unsere Freude steigt und wir sehnen uns trotz unserem schönen zu Hause, nach Spanien.
Der Flug geht nun planmäßig am Dienstag ab Köln.
Was uns erwartet? Sicherlich soll es ruhiger zugehen als im Sommer und beim letzten Besuch. 
Wir treffen diesmal nicht so viele Freunde. 
Bewegung soll es sein, essen gehen, Shaggy,s mit Livemusik, sonnenbaden, shoppen ist so das wesentliche.
Sollte das Wetter mal "schwächeln" dann will ich schon ein wenig unsere Wohnung renovieren. Das ist für Januar geplant (fliege am 13.01 ohne Rosi) und ich werde jetzt wenn es passt schon den Boden im Bad und auf dem Balkon renovieren. 
Noch im Plan ist unser Wohnmobil vom Parkplatz abzuholen und in Andalusien einige Touren zu machen, bevor es dann damit in Richtung Heimat geht. 


22.10.2021
Ist leider nix geworden mit dem Abflug.  Es gibt einen neuen Termin. Ich habe eine schmerzhafte Darmentzündung, mit Antbiotika, Arztbesuch und einem schnell in die Wege geleitetem CT.
Jetzt geht es mir aber schon wieder besser und der Flug am Dienstag,also 5 Tage später als geplant, wird kein Problem. Gesundheit geht halt vor.



Wir fliegen am 21.10 von Köln nach Malaga. Nichts wirklich neues, aber wie immer freuen wir uns auf  Sonne und Erlebniss. 
Wie lange wir bleiben ist völlig offen. Denn die Rückreise findet mit unserem Wohnmobil statt.

Bald mehr!

Es waren gesamt 135985 Besucher (324883 Hits) hier!