bernd-schacht - Bad Münstereifel 10.21

10.10.2021
Eigentlich keine Wohnmobil Reise. Wir waren mit einem Teil der Belegschaft meines ehemaligen Betriebes, der Schacht &Brederlow Gmbh an der Erft. Genau genommen in Iwersheim, einem Ortsteil von Bad Münstereifel. Hier sind viele Menschen von der Flut im Juli, arg geschädigt. 
Viele leben noch ohne eine funktionierende Heizung und es kommt der Winter.
So haben wir uns entschlossen hier am Ort für Wärme zu sorgen. 
Es wurden insgsamt 10 Gasbrennwertheizungen von uns Installiert. Das heist es waren am Ende 10 dankbare Familien. 
Für die Übernachtung der Kollegen gab es hier in einem Jugend Rot Kreuz Heim eine Wohnung für uns. Hier übernachten ansonsten die Jakobsweg Pilger, welcher hier vorbei führt.
Mein Platz war allerdings im Wohnmobil. Da unseres ja in Spanien steht musste das von Sohn Cornelius wieder herhalten.

Verdienter Feierabend. Für das Foto besiedeln wir ein von der Flut geschrottetes Elektro Auto.




Mein Wohnmobil Stellplatz in der ersten Nacht.

Mittagspause

Abends vor unserer Herberge




Auch der Flur hier bot Schlafplätze.

Bei der Arbeit

 Benny und Erich mit einem glücklichen Flutopfer, in der mitte.


Hier stand mal ein Haus.










Zwei liebe Menschen haben wir hier kennengelernt. Petra und der Jupp sind die Inhaber von Gerards Heizung Sanitär.  Zum Abschluss gab es noch lecker gegrilltes.




Abschlussfoto, wobei nicht mehr alle da waren. Es gab für jeden noch ein Sweatshirt von unserem Partner Paradigma.

"Nicht lange schnacken anpacken" war unsere Devise.





Es waren gesamt 135983 Besucher (324879 Hits) hier!