bernd-schacht - Ediger-Eller 05.19
Mosel (Ediger-Eller) Ostern 2019

Kurz aber schön wars. Mit Franzi, Michi, Jade und als Gast unser Sohn Nele, haben wir einige Tage an der Mosel verbracht.
Das Wetter war ja super und so konnten wir einiges unternehmen. Rosi und ich per Tandem. Am Ostersamstag waren es 45 KM bis nach Cochem. Dort war "die Hölle los"! Menschenmassen waren hier schon am Vormittag unterwegs. 
Am Samstagnachmittag waren wir dann am Calmont. Das ist der Berg im Moselbogen zwischen Ediger-Eller und Bremm. Hier kann  man die herliche Aussicht über die Mosel mit ihren idylischen Örtchen und über die ganze Gegend geniesen. 
Es gab super Moselwein , dort am Berg. 
Das weiter erlebte habe ich mal wieder Bebildert!

Unser Wohnmobil Stellplatz 





Ediger - Eller





Unsere Aussicht auf die Mosel, beim Frühstück





Morgenspaziergang mit Jade





Franzi,Michi und Jade stehen einige 100 Meter weg von uns auf dem Campingplatz


Camperküche bei uns am Womo


Wandern zum Calmont





Überraschung,.... am Calmont treffen wir unseren Bürgermeister, Uwe mit Frau Uta und zwei Freunden


Viele wollen die Aussicht und den guten Wein dort oben geniesen

























Radtour nach Cochem (im Bild der wunderschöne Ort Beilstein)


In Cochem














Unser Platz direkt an der Mosel


Abendessen in Ediger






Es waren gesamt 113033 Besucher (286709 Hits) hier!